Ländervergleich 12/13

Ergebnisse des Institutes für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen –
Ländervergleich in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern 2012/
Bekanntgabe im Dezember 2013

Die teilnehmenden Klassen 9 unserer Schule erzielten in den Unterrichtsfächern Mathematik, Biologie, Physik und Chemie ein erfreulich hohes Kompetenzniveau.
Wie in der einzusehenden Statistik dargestellt, lagen die Kompetenzmittelwerte bei den Schülern unserer Schule in allen 4 Unterrichtsfächern deutlich über den Durchschnittswerten von anderen Bundesländern.
Die Ergebnisse zeugen von einem hohen Stand der fachlichen und fachdidaktischen Qualifikation der eingesetzten Lehrkräfte in diesen Fächern an unserer Schule.
Solche erfolgreichen Wissenserwerbprozesse der Schüler hängen von einem klar strukturierten und aktivierenden Unterricht ab, der von gut ausgebildeten Lehrkräften professionell gestaltet wird.
Als Schulleiter freue ich mich, dass es dieses Ergebnis gibt und dass diese Lehrkräfte an unserer Schule unterrichten.
Auf diesem Weg werden wir auch in der nächsten Zeit weiterarbeiten und vor allem versuchen, den Anteil von leistungsschwächeren Schülern zu reduzieren und gleichzeitig den Anteil leistungsstarker Schüler zu erhöhen.

Härtel
Schulleiter

Externe Evaluation durch das Sächsische Bildungsinstitut

Mit der Präsentation der Ergebnisse in der Beurteilung der Schule fand die Schulevaluation, die vom 28.02. bis 01.03.2012 stattfand, am 02.05.2012 unter Teilnahme von Schülern, Eltern und Lehrern den Abschluss.
Dabei hatten im Vorfeld Schüler-, Lehrer- sowie Elternbefragungen stattgefunden.

Evaluationsgrundlagen

Drei Evaluatoren des SBI führten 24 Unterrichtsbesuche an der Schule durch, werteten statistische Quellen aus, beurteilten das Schulporträt, Schulprogramm sowie die Fortbildungskonzeption der Schule.

Gesamtergebnis

Bevor sie sich das Ergebnis in einzelnen Indikationen anschauen, hier die Bewertung im Gesamtanteil der Hauptkriterien:

1. Schulergebnisse Qualitätsurteil: 3,44 von 5 = mittel
2. Lehrer und Lernen Qualitätsurteil: 3,77 von 5 = eher hoch
3. Schulklima Qualitätsurteil: 4,03 von 5 = eher hoch
4. Management und Führung Qualitätsurteil: 4,00 von 5 = eher hoch
5. Kooperation Qualitätsurteil: 4,00 von 5 = eher hoch

Aus den Einzelindikatoren ist abzuleiten, inwiefern Handlungsbedarf zur Verbesserung besteht oder ob es eher um Qualitätssicherung geht.
Wir werden die Evaluation als Grundlage unseres gemeinsamen Wirkens für eine gute Schule nutzen und mit den Ergebnissen arbeiten.

alle Ergebnisse im Überblick

Die vollständige Übersicht steht als pdf-Datei zur Verfügung.

Download evaluation_msm.pdf - 938 kB


Vorstellung durch das Evaluationsteam

Mitarbeiter des SBI präsentieren die Ergebnisse vor Lehrern, Eltern und Schülern.

Übergabe der Auswertung