Geographiewettbewerb 2016

Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren den Schülern

Joel Gläser, Kl. 7c und
Kevin Weiß, Kl. 10a

zur sehr erfolgreichen Teilnahme an der 3. Stufe des Geografie-Wettbewerbs in Chemnitz.

Joel Gläser belegte sogar den 1. Platz und hat sich damit für den Endausscheid von Sachsen in Dresden qualifiziert.

Also, nochmal Daumen drücken!

img_20161103_125039.jpg img_20161103_125039.jpg

Wir gratulieren!

Nathalie Góbor Kl. 7c nahm erfolgreich am Geografie-Wettbewerb in der Bildungsagentur Chemnitz teil.
Sie belegte einen hervorragenden 5. Platz.

Vielen Dank für deine Einsatzbereitschaft.
Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg!

Frau Knebel
Geografie

Geografiewettbewerb 2015

Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren den Schülern Nathalie Góbor, 7c und Jonas Schreiter, Kl. 10a zur erfolgreichen Teilnahme am Geografie-Wettbewerb. Nathalie konnte sich sogar für die nächste Stufe qualifizieren und wird unsere Schule in Chemnitz vertreten.

Also: Daumen drücken!

Frau Knebel
Geografie

nathalie.jpg nathalie.jpg nathalie.jpg

AG Geografie

Die Arbeitsgemeinschaft steht Schülern der Klassen 5 bis 7 offen und hat das Ziel, interessierte Schüler auch außerhalb des Unterrichts für das Fach zu begeistern. Im Laufe der Zeit entstehen hier Hilfsmittel, die den Unterricht anschaulicher machen und Ideen zum Lernen geben. So bastelten die Schüler schon ein Modell eines Schichtvulkans, welches auch zum Tag der offenen Tür ausgestellt wird. Das bekannte Lernspiel „Memory“ nahmen die AG-Mitglieder als Grundlage zum Einprägen von Ländern und Hauptstädten, so dass in Partnerarbeit in den einzelnen Klassenstufen damit geübt werden kann. Zur Zeit ist ein weiteres Modell in Arbeit. Mit viel Geschick, kreativen Ideen und natürlich auch ein bisschen Spaß verbringen die AG-Mitglieder so einen Teil ihrer Freizeit.
G. Knebel

bild1_1.jpg bild1_1.jpg bild1_1.jpg bild1_1.jpg

Es ist vollbracht!

Unser Höhenstufenmodell der Vegetation in den Alpen ist fertig.
Nach wochenlanger – oft langwieriger – Bearbeitung der Styrodurplatten mit Kleber, Farbe und anderen Dingen steht unser Modell zum Gebrauch im Unterricht zur Verfügung.
Die komplizierten Arbeitsvorgänge seht ihr auf den Bildern.

01.jpg 01.jpg 01.jpg 01.jpg 01.jpg 01.jpg 01.jpg 01.jpg 01.jpg