Unsere Angebote 2018_2019

Liebe Eltern, liebe Schüler,

wir freuen uns, dass wieder reges Interesse an unseren Ganztagsangeboten herrscht. Wir möchten für einen reibungslosen Ablauf aber auch für den gemeinsamen Spaß darum bitten, dass die Teilnahme regelmäßig erfolgt und bei Nichtteilnahme eine Entschuldigung seitens der Eltern vorliegt. Die Angebote sollten mindestens bis zum Halbjahr wahrgenommen werden.
Wir danken für das Verständnis.
Viel Spaß allen Teilnehmern.
Die Übersicht der einzelnen Angebote hängen im Schulhaus in den Vitrinen (Eingang und 2. Etage) aus.

Übersicht Ganztagsangebote 2018 – 2019 folgt in Kürze auf dieser Seite.

Ganztagsangebote 2018-2019
Montag:
Schulband 7.Stunde H.Schaarschmidt
Dienstag:
Hausaufgabenbetreuung 7.Stunde H. Rebling
Singen und musizieren 7./8. Stunde H. Pahner
Mittwoch:
Hausaufgabenbetreuung 7.Stunde H.Gläser
Lernen lernen (für Klasse 8) 7.Stunde H.Ruscher
Prüfungsvorbereitung Klasse 9 5./6. Stunde H. Ruscher
Digitalfotografie 7./8. Stunde H. Oehme
Donnerstag:
Basteln und Gestalten/ 6.-9.Stunde Fr.Lupaschko
Kreative Küche/ Weihnachtliche Tradition
Naturforscher - A-Woche 7./8.Stunde H.Meister
Yoga Mittagspause Fr.Kummich
Aquaristik ab Klasse 7 6./7.Stunde Fr. Möller
Kräuterküche - A-Woche 6./7. Stunde Fr. Oestreich
Bibliothek 8. Stunde H. Rebling
Freitag:
Lernen lernen (für Klasse 8) 5./6 .Stunde H.Ruscher
Nach Absprache:
TrebraPress Fr. Krippner
Gitarre Fr. Nitzsche (nur begrenzt möglich)
Täglich geöffnet:
Schülercafe Mittagspause Mo/Mi Fr. Roscher
Cafe Di/Do/Fr Mittagspause Fr.Lupaschko

Neu!!!

Es läuft dienstags von 13.30-15.00 Uhr ein neuer Kurs “Schulrock” mit Schwerpunkt Drums und Percussion.
Alle Interessenten ab Klasse 5 können sich ab sofort melden (bei Herrn Schaarschmidt).
Kursleiter ist Herr Robin Pahner.

Neues GTA-Angebot ab März 2018

Es fehlen Sitzgelegenheiten für die Pausen – darin waren sich die meisten einig.
Deshalb kam die Idee vom Schülerrat – es müssen noch einige Bänke her. Mit Herrn Härtel und Frau Bauer wurde gemeinsam überlegt und das GTA-Angebot steht bereit. Ab März werden Schüler “ihre” Bänke selbst bauen.Da wird das Wetter besser und die Arbeiten können auf dem Schulhof beginnen. Also hier der Aufruf!!
Interessierte Schüler, die gern mit Holz arbeiten, zupacken können und vielleicht berufliche Erfahrungen sammeln wollen – kommt mit in das Projekt und schafft was mit euren Händen. Starten wird das Projekt ab März. Gemeinsam überlegen wir dann, wie die Sitzbänke aussehen werden – also von der Idee zum Ergebnis.
An die Eltern:
Sie haben Ideen, wollen mitmachen oder denken an Sponsoring – Material oder auch Geld – alles ist möglich – dann wenden Sie sich an unsere GTA-Beauftragte Frau Bauer. Wir freuen uns! Konkret benötigen wir noch für die Sitzbänke Schaumstoff für die Sitzauflagen.
GTA-Kursleiter ist Herr Ruscher.
Die Schüler erhalten für ihren Berufswahlpass eine Teilnahmebescheinigung, die sie für den Bewerbungsprozess sehr gut nutzen können.

“Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.“

Buchmesse 18.03.2016

Am 18.3.2016 besuchten wir die Buchmesse.
Dort war es sehr schön und informativ.
Es gab sehr viele interessante Bücher und manche wurden von
den Autoren vorgestellt.
Am interessantesten waren für uns die lebendigen Comicfiguren (verkleidete
Menschen), zum Beispiel : Batman , Jack Frost , Jacks Sparrow und Thorin
Eichenschild (Herr der Ringe).
Bücher haben wir uns nicht geholt, aber wir konnten uns viele
Lesezeichen, Stifte und noch mehr mitnehmen.
Zum Schluss liefen wir durch das Wasser, so sah es zumindest aus.

bm165.jpg bm165.jpg bm165.jpg bm165.jpg bm165.jpg

Neue Öffnungszeiten Schülercafe`

Von Montag bis Freitag in der Mittagspause. Wir hoffen auf zahlreiche Kundschaft.